Maße und Proportionen

Die Zeichenelemente haben folgende Maße und Proportionen (Breite:Höhe):

  • Grundfläche: 1:2
  • Quadrat links oben: 1:1
  • Doppelquadrat links mitte: 1:2
  • Rechteck rechts unten: 1:3 plus Steg

Der Schriftzug links oder rechts neben dem Zeichen hat ebenfalls definierte Proportionen. Diese gelten vorrangig für die Schrift Rotis Sans – bei Verwendung anderer Schriften sollte analog vorgegangen werden (die Zahlenwerte können dabei anders sein).

  • Die Gesamthöhe (und damit dann die Schriftgröße) orientiert sich an der x-Höhe der oberen Zeile und der Grundlinie der unteren Zeile. Dieser Abstand muss in der Höhe und Position mit dem Rechteck/Doppelquadrat links mitte gleichauf liegen.
  • Der Zeilenabstand ist 110% der Schriftgröße
  • Für die Schriftart Rotis Sans gibt es einen festen Zusammenhang zwischen Zeichengröße und Schriftgröße: Der Symbolfont “ELKB Zeichen …” muss das 4-fache der Schriftgröße für den Schriftzug betragen.
  • Der Abstand zwischen Zeichen und Schriftzug muss passend zur Umgebung und zur verwendeten Schrift (normal, fett etc.) gewählt werden. Er soll dabei maximal eine m-Breite betragen und minimal eine n-Breite.
    Als Ausgangspunkt empfiehlt sich die m-Breite.